Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG für den Onlineshop www.gerolsteiner-wasserspender.de

Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG, Vulkanring, 54567 Gerolstein, Deutschland Stand: März 2012 www.gerolsteiner.de | gerolsteiner.brunnen@gerolsteiner.com

>> PDF Download

1. Geltungsbereich
a) Für die Geschäftsbeziehungen zwischen Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG (im Folgenden: "Gerolsteiner") und den Kunden des Onlineshops www.gerolsteiner-wasserspender.de gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

b) Abweichende Bedingungen des Kunden erkennt Gerolsteiner nicht an, es sei denn, Gerolsteiner stimmt diesen ausdrücklich schriftlich zu.

2. Vertragsschluss und Bestellablauf
a) Die Darstellungen von Gerolsteiner auf den Seiten des Onlineshops dienen der Abgabe eines verbindlichen Angebotes durch den Kunden.

b) Die Bestellung erfolgt unter Verwendung des bereitgestellten Warenkorbs. Der Kunde sucht die gewünschten Artikel aus und legt diese unter Angabe der Menge in den Warenkorb. Nach Eingabe der zur Vertragsabwicklung notwendigen Informationen wird die Bestellung, ausgelöst durch das Anklicken des Buttons "Kaufen", abgeschlossen.

c) Die Bestellung des Kunden ist ein rechtsverbindliches Angebot an Gerolsteiner zum Abschluss eines Kaufvertrages. Vor der Absendung der Bestellung kann der Kunde die Daten jederzeit einsehen und ändern. Ein verbindliches Angebot kann nur abgegeben werden, wenn der Kunde durch das Anklicken des Buttons "Ich habe die AGB gelesen und erkläre mich mit ihnen einverstanden. Ich wurde über mein Widerrufsrecht informiert" diese Verkaufsbedingungen akzeptiert hat.

d) Der Kunde erhält nach Absendung seiner Bestellung von Gerolsteiner eine E-Mail, die den Eingang der Bestellung bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Mit Zusendung dieser Bestellbestätigung kommt ein Kaufvertrag zustande. Über Produkte aus der Bestellung, die in der Bestellbestätigung nicht enthalten sind, kommt kein Kaufvertrag zustande.

4. Preise / Versandkosten / Rücksendekosten 
a) Alle im Onlineshop angegebenen Preise verstehen sich inklusive der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer (sofern diese anfällt) und inklusive der Versandkosten. Bei einer Bestellung per Nachnahme fallen gesonderte Nachnahmegebühren in Höhe von EUR 2,90 an, die der Zusteller vor Ort erhebt.

b) Die Rücksendung der Waren ist bei Ausübung des gesetzlichen Widerrufsrechts (vgl. 8.) für den Kunden grundsätzlich kostenfrei. Dem Kunden werden die regelmäßigen Kosten der Rücksendung hiermit jedoch vertraglich auferlegt, wenn im Falle der Ausübung des gesetzlichen Widerrufsrechtes der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von EUR 40,-- nicht übersteigt oder wenn bei einem höheren Preis der Sache der Kunde die Gegenleistung oder eine Teilzahlung zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht erbracht hat, es sei denn, dass die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht.

4. Zahlungsbedingungen und Zahlungsverzug 
a) Die Bezahlung der Waren erfolgt wahlweise per Vorauskasse durch Überweisung, per Nachnahme oder mittels Kreditkarte.

b) Bei Zahlung per Vorauskasse überweist der Kunde den Kaufpreis innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Bestellbestätigung und vor Versand der Ware auf die in der Bestellbestätigung genannte Bankverbindung unter Angabe der Bestellnummer. Bei Zahlung per Nachnahme zahlt der Kunde bei Übergabe der Ware. Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Abbuchung mit Versendung der Bestellbestätigung.

c) Gerät der Kunde mit seiner Zahlung in Verzug, ist Gerolsteiner berechtigt, von dem betreffenden Zeitpunkt an Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz p.a. zu verlangen. Der Nachweis eines höheren Schadens durch Gerolsteiner bleibt vorbehalten.

d) Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Kunden nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von Gerolsteiner unbestritten sind. Außerdem ist der Kunde zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

5. Lieferung / Teillieferung 
a) Sofern nichts anderes vereinbart ist, erfolgt die Lieferung an die von dem Kunden angegebene Lieferadresse.

b) Bei Zahlung per Vorauskasse beträgt die Lieferfrist 2-4 Tage ab Zahlungseingang. Bei Zahlung per Kreditkarte und bei Nachnahme beträgt die Lieferfrist rund 2-4 Tage ab Eingang der Bestellung des Kunden.

c) Teillieferungen sind nur zulässig, wenn die Teillieferung für den Kunden im Rahmen des vertraglichen Bestimmungszwecks verwendbar ist, die Lieferung der restlichen bestellten Ware sichergestellt ist und dem Kunden dadurch keine Mehrkosten entstehen.

d) Eine Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands.

6. Eigentumsvorbehalt
Gerolsteiner behält sich das Eigentum an aller Ware, die an einen Kunden ausgeliefert wird, bis zur endgültigen und vollständigen Zahlung der gelieferten Ware vor.

7. Rechtswahl / Gerichtsstand
a) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

b) Sofern es sich bei dem Kunden um einen Unternehmer handelt, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus der Lieferbeziehung der Sitz von Gerolsteiner.

8. Widerrufsrecht
a) Verbrauchern im Sinne des § 13 BGB haben ein gesetzliches Widerrufsrecht. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

### Widerrufsbelehrung ###

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG, Marketinglogistik, Brunnenstraße 13, 54568 Gerolstein, Telefon: 06591/14-0, Telefax: 06591/14-209, E-Mail: office-line@gerolsteiner.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zu übergeben. Wir holen die Ware ab.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Download Widerrufsformular (PDF) >>

### Ende der Widerrufsbelehrung ###

b) Im Falle der Rücksendung von Ware wird der Kunde gebeten, diese möglichst mit Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an Gerolsteiner zurückzusenden. Sollte der Kunde nicht mehr im Besitz der Originalverpackung sein, so sollte er die Ware in einer geeigneten Verpackung, durch welche die Ware ausreichend vor Transportschäden geschützt wird, zurückschicken. Die Beachtung dieser Bestimmung ist jedoch keine Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts.


9. Speicherung des Vertragstextes
 
Der Vertragstext wird von Gerolsteiner gespeichert und per E-Mail zugesandt. Der Kunde kann den Vertragstext jederzeit über seinen Kundenlogin sowie durch Aufruf der übersandten Bestellbestätigung einsehen.

 

10. Weitere Angaben gemäß § 312c Abs. 1 BGB i.V.m. Art. 246 § 1 Abs. 1 Nr. 3, § 2 Abs. 1 Satz 2 Nr. 2, Abs. 3 Satz 2 EGBGB
 

### Angaben gemäß § 312c Abs. 1 BGB i.V.m. Art. 246 § 1 Abs. 1 Nr. 3, § 2 Abs. 1 Satz 2 Nr. 2, Abs. 3 Satz 2 EGBGB ###

 

Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG 
Marketinglogistik
Brunnenstraße 13
54568 Gerolstein
Telefon: 06591/14-0
Telefax: 06591/14-209
E-Mail: office-line@gerolsteiner.com

eingetragen im Handelsregister: Amtsgericht Wittlich, HRA 11230
vertreten durch die persönlich haftende Gesellschafterin:
Gerolsteiner Brunnen GmbH
eingetragen im Handelsregister: Amtsgericht Wittlich, HRB 11287


 

diese wiederum vertreten durch Ihre Geschäftsführer:

Axel Dahm
Ulrich Rust
Joachim Schwarz


 

USt-ID-Nr. DE 149 924 421

### Abschluss der Erklärung ###

* zzgl. Versandkosten